Abtei Omega 3 Plus

Mit Vitamin E | 60 Kapseln

Drucken

Für Cholesterin und Herz

  • Die tägliche Aufnahme von zusammen 250 mg der mehrfach ungesättigten Fettsäuren EPA und DHA trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
  • Die essenzielle Omega-3-Fettsäure ALA unterstützt die Aufrechterhaltung eines normalen Blutcholesterinspiegels, wenn täglich 2 g dieser essenziellen Fettsäure aufgenommen werden
  • Folsäure trägt zu einem gesunden Homocysteinstoffwechsel bei
Abtei Omega 3 Plus Packung mit 60 Kapseln

Eigenschaften

GlutenfreiLaktosefrei

Produktbeschreibung

Omega-3 Fettsäuren gehören neben den Omega-6-Fettsäuren zur Gruppe der ungesättigten Fettsäuren. Oft werden sie auch als „gute Fette bezeichnet. Sie sind Bestandteile der Zellmembranen und fördern deren Durchlässigkeit und Flexibilität.

Abtei Omega 3 Plus leistet einen Beitrag zu einer bewussten Ernährung und ist reich an ungesättigten Fettsäuren. Die Kapseln enthalten wertvolle Omega-3-6-9-Fettsäuren. Damit wird der Erhalt eines normalen Cholesterinspiegels und einer normalen Herzfunktion unterstützt. Vitamin E leistet bei oxidativem Stress einen Beitrag zum Zellschutz, während Folsäure zu einem gesunden Homocysteinstoffwechsel beiträgt.

Anwendung

Nahrungsergänzungsmittel mit (ein- und mehrfach) ungesättigten Fettsäuren, Vitamin E und Folsäure.

Verzehrsempfehlung:
Täglich 2 Kapseln mit reichlich Flüssigkeit (z. B. ½ Glas Wasser) schlucken.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Vor Wärme und Sonneneinstrahlung schützen.

Inhalt: 99 g
60 Kapseln

Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren.

Nährstofftabelle

* Referenzmenge nach EU-Lebensmittelinformationsverordnung
** keine Referenzmenge vorhanden
Nährstoffepro 2 Kapseln% der empf. Tageszufuhr
pro 2 Kapseln *
Omega-3-Fettsäuren
davon
600 mg
 
**
ALA (Alpha-Linolensäure)300 mg**
DHA (Docosahexaensäure)120 mg**
EPA (Eicosapentaensäure)180 mg**
Omega-6-Fettsäuren86 mg**
Omega-9-Fettsäuren290 mg**
Vitamin E15 mg α-TE125 %
Folsäure200 µg100 %

Zutaten

Omega-3-Konzentrat (gewonnen aus Lachs- und Seefischöl [33,5 %]); Gelatine; Leinsamenöl (18 %); Olivenöl (12 %) Feuchthaltemittel Glycerin; Emulgatoren Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sojalecithine; Vitamin E; Farbstoffe Titandioxid, Eisenoxide und Eisenhydroxide; Folsäure

Erfahren Sie mehr zu den Inhaltsstoffen

Aufgabe im Körper 

  • Schutz der Zellen vor oxidativem Stress 

Wirkort im Körper 
Zellen  

Funktion 
Vitamin E fungiert als Radikalfänger (Antioxidans) und dient dem Zellschutz. Es befindet sich in den Zellwänden und schützt die empfindlichen Fettsäuren und andere Bestandteile der Zelle vor Schädigung durch freie Radikale**. 

 

**Freie Radikale: Freie Radikale werden im Stoffwechsel oder durch äußere toxische Einflüsse (z. B. Zigarettenrauch oder Umweltverschmutzung) gebildet. Sie kommen überall im Körper vor, sind ziemlich reaktionsfreudig und werden für das Abwehrsystem benötigt. Wenn freie Radikale aber zunehmen, müssen die kleinsten Einheiten des Körpers, die Zellen, vor dem Angriff durch freie Radikale geschützt werden. Sonst können Fettsubstanzen der Zellwände, körpereigenes Eiweiß und die Erbsubstanz zu Schaden kommen. Zum Schutz der Zellen treten die Radikalfänger (Antioxidantien) in Aktion und machen freie Radikale unschädlich. 

 

Besonderheiten

Andere Antioxidantien wie Vitamin C, Beta-Carotin oder Selen unterstützen die antioxidative Schutzfunktion von Vitamin E. 

Aufgabe im Körper 

  • normale Blutbildung 
  • normale Aminosäuresynthese 
  • normaler Homocysteinstoffwechsel 
  • normale psychische Funktion 
  • normale Funktion des Immunsystems 
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung 
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung 
  • Beitrag zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft 

Wirkort im Körper 
Zellen, Knochenmark  

Funktion 
Coenzyme der Folsäure spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel verschiedener Eiweißbausteine (Aminosäuren). Dadurch ist Folsäure wichtig für die Zellteilung und für die Entstehung und Reifung der roten Blutkörperchen im Knochenmark. 

Folsäure trägt zudem zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei und ist daher wichtiger Bestandteil in der Ernährung schwangerer Frauen.

Besonderheiten

Folsäure ist eine synthetisch hergestellte Form von Folat, das in natürlichen Lebensmitteln vorkommt. Folsäure ist deutlich stabiler als Folat und kann fast zu 100% aufgenommen werden, wenn sie auf nüchternen Magen eingenommen wird. Aufgrund einer genetischen Veranlagung sind einige Menschen allerdings nur eingeschränkt in der Lage, synthetische Folsäure in die biologisch aktive Form zu überführen.