Eisen

Aufgabe im Körper

  • normale kognitive Funktion
  • normalen Energiestoffwechsel
  • normale Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin
  • normalen Sauerstofftransport im Körper
  • normale Funktion des Immunsystems

Quellen

Fleisch, Leber (v.a. Entenleber), Weizenkleie, Sesam, Leinsamen, Hülsenfrüchte, Goji Beeren, Hühnereigelb und Pfifferlinge.

Wirkort im Körper

Blut, Zellen, Immunsystem

Funktionen

Eisen spielt als Bestandteil von Enzymen eine Rolle bei der Energieversorgung der Zellen. Es ist an der unspezifischen Infektionsabwehr beteiligt und ist Bestandteil von Enzymen und vor allem dem Blutfarbstoff Hämoglobin, der den Sauerstofftransport in unserem Körper ermöglicht.

Besonderheiten

Pflanzliches Eisen wird nur schlecht vom Körper aufgenommen. Ein Glas Orangensaft mit 70 mg Vitamin C steigert die Eisenaufnahme um das 2 1/2-fache. Wird zu den Mahlzeiten schwarzer Tee getrunken, verschlechtert sich jedoch die Eisenaufnahme.